Ja, Chrom-Remote-Desktop ist gut. Vor kurzem entdeckte ich jedoch eine weitere sehr gute Alternative: R-HUB-Remote-Support-Server. Es funktioniert auf Windows, MAC, Android, iOS usw. und ist nur einmal Kosten im Vergleich zu gehosteten Diensten. Chrome bietet eine Synchronisierungsfunktion, mit der Sie mehrere Geräte verwenden können, indem Sie sich anmelden und auf Ihre Kennwörter, Lesezeichen und alle anderen Einstellungen zugreifen können. Es bietet ein hohes Maß an Sicherheit durch seine eingebaute Google sicheres Surfen; Es zeigt Ihnen eine Warnung, wenn Sie versuchen, Malware-Sites oder Dateien zu öffnen. Chrome bietet Ihnen auch die Suche, indem Sie über die Google-Sprachsuchoption sprechen und Bilder durchsuchen. Es Übersetzer kann Webseiten jeder Sprache in Ihre Sprache mit einem einzigen Knopfdruck übersetzen. Mobile Daten können in Chrom gespeichert werden, das alle Dateien komprimiert. Laden Sie diesen Browser jetzt die, um die beste Browser-Erfahrung zu genießen.

Sie können eine Menge von verschiedenen Elementen mit Chrome-Browser zu tun. Unser Favorit erwies sich als die einfache Seitenspeicherungsfunktion. Mit nur einem Klick auf das angezeigte Symbol speichern Sie die Seite sofort für die spätere Anzeige. Google hat im Dezember ein neues Download-Symbol eingeführt, mit dem Chrome-Nutzer mobile Nutzer Inhalte auf dem Gerät speichern und später über einen «Downloads»-Bildschirm anzeigen können. Ein Update, das jetzt eingeführt wird, bietet bequemere Verknüpfungen, um Dinge zu speichern und später anzuzeigen. Halten Sie Ihre Geräte jederzeit geschützt. Ermöglichen Sie Google, die App automatisch mit der neuesten verfügbaren Version zu aktualisieren, und alle Ihre Gadgets sollten durch die neuesten Sicherheitsfunktionen geschützt werden, die es zu bieten hat. Das Surfen im Internet war noch nie so schnell und sicher. Durch das Herunterladen der Google Chrome-App auf einem mobilen Gerät können Benutzer weiterhin dort surfen, wo sie auf anderen Gadgets oder Computern aufgehört haben. Die App ermöglicht es Ihnen, Informationen über Geräte hinweg zu synchronisieren, Sie können Lesezeichen und Tabs abrufen, die auf Ihrem Tablet oder Laptop gespeichert sind. Wenn Sie nicht möchten, dass sich die App Ihren Browserverlauf merken kann, können Sie den Inkognito-Modus verwenden. Es ist wieder soweit.

Es ist jetzt ein volles halbes Jahr seit unserem letzten Browser-Vergleich (ab September 2016), so dass Sie wahrscheinlich gespannt auf unseren neuesten Halbjahresbericht über die vier beliebtesten Android-Browser im Moment warten: Google Chrome, Mozilla Firefox, UC Browser und Opera. Wie bei früheren Gelegenheiten deckt unser Vergleich mehrere Aspekte ab: RAM-Nutzung, App-Öffnungsgeschwindigkeit und Kompatibilität. Weiterlesen Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden. Sie können ein sicheres, schnelles und sicheres Surferlebnis in Chrome für Android und Chrome auf dem Desktop haben. Es gibt einen anderen Ansatz für die allgemeine Navigation und Registerkarten. Chrome für Android bietet personalisierte, einheitliche Erfahrung auf allen Geräten. Ich versuche, herunterzuladen, aber es ist die Antwort, dass mein Gerät nicht erkannt, warum? Es gibt definitiv neue Dinge über die aktualisierte Google Chrome für Android, vor allem in Bezug auf Geschwindigkeit und einfache Nutzung.

Die neue App wird Ihnen ein schnelleres Vorschlagssystem sowie eine effizientere (und sofortige) Suche bieten. Wenn Sie eingeben, gibt es Vorschläge, noch bevor Sie die Eingabe abgeschlossen haben. Es wird auch Ergebnisse der neuesten besuchten Websites und auch der jüngsten Suche liefern. In Sekundenschnelle zu bekommen, was Sie wollen, ist auf jeden Fall möglich. Die neueste Autofill-Funktion ist praktisch, da sie sofortige Vorschläge bietet, bevor Sie fertig sind. Sie denken vielleicht `Oh, es rettet mir nur ein paar Sekunden`, aber wenn Sie einen anstrengenden Tag haben, wissen Sie, dass Sekunden wichtig sind. Eine weitere coole Sache über die neue App ist, dass Sie direkt an der Stelle abholen können, wo Sie das letzte Mal verlassen haben. Machen Sie die Suche erneut? Keine Notwendigkeit zu! Wenn Sie die Lesezeichen, Registerkarten und die aktuelle Suche von einem Ihrer Geräte geöffnet haben, können Sie erneut darauf zugreifen. Natürlich erfordert es Einstellung und Anpassung, aber es ist ein no brainer, wirklich. Es ist ziemlich einfach.

Sobald Sie die App heruntergeladen haben, installieren Sie sie. Angenommen, Sie möchten ein Google-Update haben.